Refresherkurs

GCP-Auffrischung

Refresherkurs

img

Refresherkurs

Entsprechend den aktuellen Empfehlungen der Bundesärztekammer zur Durchführung von GCP-Schulungen (16.09.2016) sollen Prüfärzte, die in den vergangenen drei Jahren keine klinische Studie durchgeführt haben, ihre Kenntnisse durch einen Refresherkurs auffrischen.

Für wen ist das Training geeignet?
  • Hauptzielgruppe: Prüfer, Stellvertreter, Ärztliche Mitglieder der Prüfgruppe (jeweils ohne praktische Studienerfahrung in den vergangenen drei Jahren)
  • Erweiterte Zielgruppe: Studienassistenten, Studienkoordinatoren, Study Nurses, Nichtärztliche Mitglieder der Prüfgruppe, CRAs, Studymanager
Inhalte:
  • Regulatorische Grundlagen
    (Ethische Grundlagen, Rechtliche Grundlagen)
  • Studiendurchführung nach GCP
    (Aufklärung und Einwilligung, Prüfplan, Prüfpräparate, Dokumentation, Arzneimittelsicherheit, Qualitätskontrolle)
  • Update: Neue Regularien
    (z. B. ICH-GCP R2, CTR 536/2014), neue Entwicklungen
Dauer:

Der Kurs umfasst 5 Unterrichtseinheiten (UE) je 45 min, exklusive einer Kaffeepause (15 min)

Kursgebühr:

250 € (297,50 € inkl. 19 % MwSt.)
In der Kursgebühr sind die Schulungsunterlagen, das Teilnahmezertifikat sowie Tagungsgetränke enthalten.